Meine Lieblingsnotizhefte

05 Februar 2015




Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch zeigen, welche Notizhefte und -hersteller ich im letzten halben Jahr für mich entdeckt habe.

Ich bin ein riesiger Fan von so genannten "Papeterie"-Produkten, also von allem was man so aus Papier in der Schreibwarenabteilung findet: Geburtstagskarten, Hefter, Geschenkpapier usw.
Dabei mag ich alles, was irgendwie nach "handgemacht" und nicht nach Massenproduktion aussieht. 

Man kann wohl sagen, dass ich es in letzter Zeit mit den Notizheften etwas übertrieben habe. Aber mit so schönen Stücken macht das Planen einfach gleich viel mehr Spaß! ;)
Seht selbst:

Meine Notizbuch-Sammlung
(alle in A5-Format)



Hefte von ET MAMU:
ca. 4 € pro Stück

et mamu
Heft-Nr. 421
(blanco-Seiten)
 






et mamu
Heft-Nr. 518
(linierte Seiten)



et mamu
Heft-Nr. 419
(blanco-Seiten)




et mamu
Heft-Nr. 413
(blanco-Seiten)




Die Hefte von et mamu habe ich online bestellt. Die Hefte gibt es einzeln sowie in verschiedenen 4er-Packs.

Hefte von BINDEWERK (Jackie Paper-Reihe):
ca. 7-8€ pro Stück

Serie: Broschur ALMA
(blanco-Seiten)

Serie: Broschur ALMA
(blanco-Seiten)



Diese beiden Hefte habe ich in unserer Lehmanns-Buchhandlung entdeckt, die eine große und sich regelmäßig aktualisierende Bindewerk-Ecke hat.

Wenn euch diese Art von Notizheften gefällt, könnte auch der Hersteller Wendekreis etwas für euch sein, den ich am Samstag entdeckt habe, als ich Diana besucht habe.

Liebe Grüße,
Eure Katharina

Wie organisiert ihr euren Blog?
Wenn ihr Dinge plant, macht ihr das komplett elektronisch oder zum Teil auch noch analog mit Zettel und Stift?
 
 

Kommentare:

  1. Hallöchen! :)

    Ich hätte einen TAG vorbeizubringen, sofern von eurer Seite Interesse besteht, würd mich über eure Antworten freuen!

    Liebe Grüße
    Misty

    TAG: http://friedhofdervergessenenbuecher.blogspot.co.at/2015/02/ein-tag-fur-zwischendurch-news.html

    AntwortenLöschen
  2. So ein Notizheft von et mamu habe ich auch, hehe! :D Das Problem mit solch schönen Dingen ist nur, dass man sich kaum traut, sie auch zu benutzen, nicht wahr? Ich habe in meins jedenfalls noch nicht hineingeschrieben. :/

    :*

    AntwortenLöschen
  3. die Notizhefte sehen ja zauberhaft aus....

    lg missteina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Hi Missteina,
    da will man doch eigentlich gleich loslegen mit Planen, oder? ;)
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen