Christmas Red's for Beginners | Nyx, Sleek und essence

24 Dezember 2016

Wenn ich an Weihnachten und Make-Up denke, kommen mir immer perfekte rot geschminkte Lippen in den Sinn. Ein klassischer Look kombiniert mit Gold auf den Augen - mein absoluter Traum! Dennoch bin ich mit der Farbe rot auf den Lippen bisher nie wirklich warm geworden. Zu seriös, zu altbacken, dazu schwierig im Auftrag und über den Tag schwer zu handhaben. In der letzten Zeit haben sich jedoch einige rötliche Töne in meine Sammlung geschlichen, die ich euch heute gerne vorstellen möchte. Und wir reden hier von einem sehr, sehr weiten Rot-Spektrum. Vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei. Viel Spaß!



#1 - Nyx Matte Lip Cream - "Stockholm"


Hier seht ihr die bisher einzige Matte Lip Cream von Nyx, die ich besitze. Stockholm sieht irgendwie bei jedem anders aus - unzählige Tragebilder und Swatches habe ich auf Instagram gefunden - was wohl an der eher mittelmäßigen Pigmentierung liegt. Auf meinen Lippen würde ich es als warmes orangestichiges Koralle beschreiben. Es dauert eine Weile bis das Produkte angetrocknet ist, danach hält es ca. 1-2 Stunden auf den Lippen. Die Lip Creams trocknen die Lippen nicht zu sehr aus, was ich sehr angenehm finde. Die Pigmentierung und Haltbarkeit fand ich für den Preis unterm Strich etwas unbefriedigend. Fazit: Das Einsteiger-Modell, dass sich gut kontrollieren lässt.

#2 - Sleek Matte Me "Bittersweet"


Die Sleek Matte Mes finden für mein Gefühl viel zu wenig Beachtung! Meine kleine Sammlung hatte ich euch ja HIER bereits schon einmal vorgestellt. Meiner Erfahrung nach, verhalten sie sich sehr ähnlich zu den Lip Lingeries, nur dass sie beim Abtragen nicht so sehr fusseln. Sehr trocken auf den Lippen, aber sie halten wirklich lange. Die Farbe Bittersweet ergibt bei mir ein Erdbeerrot. Ein schöner Ton, der wohl mein liebster unter den vieren ist. Muss definitiv öfter getragen werden!

#3 - essence Matt Matt Matt "06 Kiss me if you can"


Hier haben wir den klassischen Fall von "Insta made me buy it". Leute, ich habe noch nie einen so krassen Rotton gesehen! Niemals! Die Formulierung der Matt Matt Matt-Lippenstifte haben mich ja angefangen mit der Farbe 02 extrem beeindruckt (mehr kommt demnächst). Die Farbe "06 Kiss me if you can" ist wohl der trockenste unter den verfügbaren Farben, aber immer noch absolut angenehm. Dadurch gestaltet sich der Auftrag etwas schwerer, denn man muss schon ganz schön aufdrücken. Zu diesem klassischen Kaminrot würde ich unbedingt einen Lipliner empfehlen, damit auch alles schön präzise wird. Der Ton, der wohl am meisten ins Auge springt!

#4 - Nyx Lingerie "Exotic"

Zu guter Letzt zeige ich euch nochmal einen Nyx Lingerie. Obwohl ich ja doch ein klein wenig enttäuscht von Ruffle Trim war, musste ich der Reihe noch eine zweite Chance geben und mit durfte vor kurzem "Exotic". Die wohl farbenfrohste Nuance aus der sonst eher nude-braun gehaltenen Reihe. Die Farbe kann ich wieder nur als Mauve beschreiben. Ein dunkles, aschiges Magenta? Kein Plan. Bei meiner blassen Haut sieht das ganze ganz schön dunkel und grungy aus und erinnert ein wenig an Shabby Chic von Sleek, aber nur ein bisschen. Falls ihr auf diesen Look steht: Go for it!
 
Und was wäre ein Favoriten-Post von mir ohne Vergleich und Tragebilder? Eben! Here we go:













  
So, Zeit für das  abschließende Urteil. Zum ersten Mal bin ich versöhnt mit rötlichen Tönen auf den Lippen. So dass ich dem Weihnachtsabend entspannter entgegen blicke. Die Drogerie hat im letzten Jahr so krass zugelegt, was die Finishes und Qualität angeht, da muss einfach für jeden etwas dabei sein! Ich denke der Ton, der mich heute Nachmittag zum Weihnachtsbaum begleiten darf wird "Bittersweet" sein. Nicht zu krass rot, aber definitiv was ganz Neues  und Farbenfrohes für mich. "Exotic" gefällt mir dann unerwartet auch ganz gut. Vielleicht für Silvester. Ob ich "Kiss me if you can" jemals entspannt noch draußen ausführen werde, bezweifle ich jedoch noch ein wenig.
 
Wie gefallen euch die Töne? Wie sieht euer Weihnachtsmakeup aus?
 
So, ihr Lieben, nun ist es anders als gedacht doch noch ein Post vor dem heiligen Abend geworden. An dieser Stelle noch einmal von ganzem Herzen: Merry Christmas! Passt auf euch auf!

Bis bald!
Eure Katharina


Kommentare:

  1. Ich finde "kiss me if you can" wunderschön!

    Liebste Grüße und schöne Weihnachten,
    Nadine
    www.lyvzblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nadine! Ja, die Farbe von essence ist wirklich ein Klassiker. Denke, dir würde es sehr gut stehen!

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  2. Merry Christmas =) das sind ja schöne Produkte... ich glaube ich muss Bittersweet unbedingt auch haben *lol*
    shame on me.. ich habe eigentlich schon so viele Produkte.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bittersweet ist ein Traum! Den habe ich dann auch an Heiligabend drauf gehabt und auch Komplimente bekommen. *-*

      Liebe Grüße und noch schöne Resttage!
      Katharina

      Löschen
  3. Liebste Katharina,
    ich finde dir steht "Bittersweet" von allen am besten, aber die anderen Farben sehen auch sehr gut an dir aus!
    Ich kann mir vorstellen, dass dir so ein orange-rot extrem gut stehen würde (:

    Liebste Grüße (:
    Therese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja, Bittersweet finde ich auch am besten. Den habe ich dann auch tatsächlich an Weihnachten getragen. Habe mich damit sehr wohl gefühlt.
      Ich bin schon ewig auf der Suche nach einem orangenen Rot. Mit Stockholm bin ich dem schon ganz nah gekommen. Aber so richtig ist er es noch nicht. Die Suche geht weiter. ;D

      Alle Liebe!
      Katharina

      Löschen
  4. Schöne Farben, die von Nyx gefallen mir am besten! :) Klassisches Rot finde ich zwar schön, aber auch schwierig, vor allem habe ich das Gefühl, dass es mir nicht steht. Bleibe daher gerne in der Rosenholz- bis Nudeschiene, dieses Jahr habe ich mich dann ein dunkleres Nude herangewagt, das trug ich auch an Weihnachten. Auf den Augen hatte ich dann einen schimmernden Look in Erdtönen.

    Liebe Grüße und schöne Weihnachten von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nude ist auch meine ultimative Lieblingsfarbe, da darf es auch gerne dunkler sein. So ein schönes rot-braun ist mein absoluter Favorit. Deinen Weihnachtslook stelle ich mir sehr schon vor! :)

      Liebe Grüße und noch schöne restliche freie Tage!
      Katharina

      Löschen
  5. Schöne Farben, NYX ist klasse :)
    Frohe Weihnachten noch und viele Grüße
    Juli von Lebenlautundleise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben verspäteten Dank!!! Nyx hat wirklich einige tolle Produkte zu bieten. Bin gespannt, bald noch mehr zu entdecken. Was kannst du empfehlen?

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  6. Hallo Katharina,
    Rottöne trage ich auch nur selten. Gestern habe ich mal wieder Bad Blood von Urban Decay getragen, ein klassisches mattes Rot. Du hast denselben Typ wie ich und da passen fuchsiafarbene Lippenstifte auch sehr gut.
    Liebe Grüße
    Nancy von OrangeCosmetics

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nancy,

      ja, rot ist irgendwie doch nicht so einfach wie alle sagen, haha. Fuchsia? Interessant, hatte ich bisher nie auf dem Schirm...

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  7. So viele schöne Farbtöne, da kann man sich nur schwer entscheiden, was einem selbst am besten gefallen würde. :D Ich glaube, ich mag das Essence Rot sehr gerne - und als Kontrast das zarte "Stockholm". :-)

    GLG, Sabrina
    Happiness-Is-The-Only-Rule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabrina,

      vielen Dank! Die Farbe von essence ist wirklich sehr vielseitig und klassisch. Stockholm finde ich auch super interessant. Ich werde ihn mal mit einem Liner probieren, da der Ton nicht 100% deckend ist.

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  8. Hallo liebe Katharina! Super toller Post :) Ich predige das auf meinem eigenen Blog auch immer: Die Sleek Matte Mes sind der Hammer! Ich finde sie wesentlich besser, als die Nyx Lingeries, meine Lingeries sind echt schwer im Auftrag und teilweise so klumpig? Obwohl sie ja neu gekauft waren, aber sie waren von Anfang an so.. Meine Matte Mes hingegen sind schön flüssig und total gleichmäßig im Auftrag :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mona!

      Haha, ich dachte mir, dass der Post etwas für dich sein würde. Ich habe deinen auch noch extrem gut in Erinnerung! :)
      Die Lingeries sind bei mir auch ein wenig krümelig in der Flasche. Beim Auftrag geht es dann. Aber beim Abtragen bemerke ich auch immer, dass sie kleine Kügelchen bilden. Auch nicht so ganz meine Formulierung. Die Matte Mes sind da viel besser, definitiv.

      Liebe Grüße
      Katharina :*

      Löschen