Ikea Haul #2 | Produkte und Mini-Reviews

11 März 2016



Hallo ihr Lieben,

meine Liebe zu Ikea ist euch vielleicht bekannt, kommt auf dem Blog aber noch viel zu selten durch. Darum gibt es heute einen kleinen Einblick in einen meiner letzten Einkäufe beim schwedischen Möbelhaus. Ja, ihr habt richtig gelesen, "einen" von mehreren -  zweien um genau zu sein. Der zweite folgt demnächst bald hier.

Ich, Katharina, habe tatsächlich ein Stück überlegt, ob ich euch diesen Haul überhaupt noch zeigen soll, da er schon eine Weile her ist. Da es die Produkte aktuell aber allesamt noch gibt, zeige ich sie euch heute trotzdem mit dem Vorteil, dass ich euch nun schon genauer sagen kann, ob sie sich inzwischen bewährt haben oder nicht.


Aufbewahrung STUGVIK

Diese schön schlichte Aufbewahrung ist ideal, um einige Badprodukte kompakt zusammenzuhalten. Sie ist aus weißem, stabilen Plastik und kommt mit zwei Saugnäpfen, um sie an der Wand zu befestigen. Diese sind jedoch leider nicht ganz zuverlässig, weshalb die Aufbewahrung bei mir jetzt erstmal nur auf der Waschmaschine steht. Sie ist außerdem relativ groß und es passen insgesamt ca. 10 schmale Flaschen hinein.



Hiervon habe ich inzwischen sogar zwei Sets. Ein Set besteht aus jeweils zwei Holzboxen mit passendem Deckel, die auch ineinander gesteckt werden können. Anfangs riechen sie sehr nach Chemie und Kleber, aber wenn man sie genug gelüftet hat, verschwindet der Geruch dann ganz.


Passend zu dem Boxen-Set, die es übrigens im Badsortiment gibt, gibt es auch einen Seifenspender aus der DRAGAN-Reihe, den ich von der Optik her schon sehr hochwertig finde. Sehr gut gefällt mir hier, dass man den Plastikbehälter für die Seife von unten her herausnehmen und reinigen kann. Praktisch ist außerdem, dass er auf kleinen unsichtbaren Plastiknoppen steht, so dass keine Feuchtigkeit von unten direkt  in die Holzhülle gelangen kann.


FINTORP ist eine Reihe, die ihr im Küchensortiment findet. Mit gefällt das Design total gut. Ich verwende den Korb einzeln für sich stehend, um meine ganzen Gewürz-Gläschen zusammenzuhalten. In der FINTORP-Reihe gibt es noch weitere Aufbewahrungen. Alle Produkte aus der Reihe haben Henkel, denn die Reihe ist so gedacht, dass man sie mit Haken an einer kleinen Metallstange aufhängen kann (z.B. an der Küchenzeile über dem Herd).


Diese schlichte Leuchte bekommt ihr in verschiedenen Größen. Ich habe, glaube ich, hier die mittlere. Schön finde ich, dass sie aus sehr leichtem Aluminium sind und ein relativ langes Kabel haben. Mit viel Fantasie sehen sie auch ein bisschen retro aus. ;)


Auch hier handelt es sich wieder um eine Serie, die ihr beim Küchenzubehör findet. Es gibt Schüssel, Tassen und Teller. Das Muster finde ich sehr süß und vom Format her perfekt als kleine Servierplatten.


Kissenbezug GULLKLOCKA
Dieser Kissenbezug ist einfach wunderbar samtig weich. Leider kommt die tolle senfgelbe Farbe auf meinem Foto nicht so schön raus, das ist etwas ärgerlich. Er ist im Format 50 x 50 cm erhältlich. Auf meiner dunkelgrauen Couch macht er sich einfach wunderbar als kleiner Farbtupfer.





Lammfell-Imitat TEJN
Haha, hier habe ich schon mit Diana gescherzt: Mein neues "Blogger-Fell"! :) Hat nicht irgendwie jeder sowas entweder als Hintergrund, um darauf Produkte zu präsentieren oder in seinem YouTube-Video lässig über dem Schreibtischstuhl hängend. Tja, jetzt gehöre ich auch zu der Sorte.  ;)  Man merkt auf jeden Fall, dass es Synthetik und nicht echt ist, d.h. es ist jetzt nicht super flauschig wie ein Kaninchen, aber eben auch nicht kratzig. Mein Kater hat den Platz auf dem Fell inzwischen jedenfalls für sich beansprucht. Keine Chance mehr für mich auf meinem Schreibtischstuhl zu sitzen. :D


Ach, ich liebe diese bunte Lichterkette! Vielleicht habt ihr sie ja bereits in meinem Neujahrspost entdeckt. Sie hängt bei mir draußen an der Balkonbrüstung und ist einfach wunderschön. Sie macht einfach so ein tolles Sommer-Grillparty-Gefühl und macht sich auch im Winter auf dem schneebedeckten Balkon wunderbar. Die Lichter sind LEDs und ausdrücklich für draußen geeignet. Bis jetzt hatte ich da noch keine Probleme. Was außerdem richtig praktisch ist, ist dass vom Stecker ausgehend erstmal ca. 2 m Kabel kommen bevor das erste der 24 Lämpchen kommt. Bei mir sitzt die Außensteckdose in der Mitte des Balkons und so konnte ich die Kette schön am Boden lang zur Brüstung legen, wo dann die ersten Lämpchen anfangen.

So, ihr Lieben, das war's auch schon für heute von mir. Seid ihr jetzt auch schön alle angefixt, eurer Zuhause mit vielen Kleinigkeiten zu verschönern? ;D

Welche Produkte gefallen euch am meisten?

Macht es gut bis bald mit dem zweiten Teil.
Eure Katharina


Kommentare:

  1. Hallo ihr Zwei :)

    Euren Tag habe ich doch gleich zu Anfang beantwortet gehabt, als ihr mich getaggt hattet :D

    Ikea wird nieee mein Laden werden. Ich finde die Ladenführung einfach schrecklich, dass man durch jeden Gang gelotst wird und die Warenpräsentation sagt mir gar nicht zu. Da sind die Kataloge schöner um mal darin zu blättern ;)

    Deine gekauften Sachen hast du dir aber sehr schön zusammengestellt!
    Die Artikel an sich sind ja sehr schön :)

    Liebe Grüße

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina,

      ja, mit dem Tag hast du recht, das hatten wir irgendwie falsch abgespeichert, sorry.

      Ich bin leider dem Ikea-Ladenkonzept verfallen. Ich könnte wirklich stundenlang in diesen eingerichteten Wohnzimmern und Küchen sitzen und vor mich hinträumen, wie ein Leben da so wär. Auf der anderen Seite nervt es manchmal wirklich, wenn man nur schnell was holen will und doch erst durch den langen Pfad geschickt wird. Die Qualitätsunterschiede sind mir aber auch bewusst. Manches ist aber wirklich top.

      Freut mich, dass dir der Beiträge trotzdem gefallen hat. :)

      Liebe Grüße!
      Katharina

      Löschen
  2. das ist ja ein schöner Haul... ich gehe auch sehr gerne zum Ikea =) die Lichterkette schaut toll aus... macht lust auf Sommer...
    glg tina von
    www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina,

      danke dir! Ja, die Lichterkette macht wirklich gute Laune! Keine Ahnung was das mit Lichtern im Dunkeln ist, was uns Menschen so anzieht... ;)

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  3. Ein Ikea-Haul *kreisch* - Was hat dieser blau-gelbe Block nur an sich?
    Spaß beiseite - mir hat der Einkauf sehr gut gefallen! Vor allem da du bereits einiges zu den Produkten sagen konntest, das mag ich :) Die Lichterkette wäre auch total mein Fall, aber sag mal, du hast eine Steckdose auf dem Balkon? Wo bekommt man denn sowas her?! Oder aus welchem Jahrhundert komme ich, weil ich keine hab? :D

    Die anderen Sachen finde ich auch sehr schön, scheinen allesamt praktisch zu sein. Das Kissen und das Fell auch. :D (Ich habe übrigens kein Fell!:D :D)

    Wie findest du denn das Preis-Leistungsverhältnis? Bei den kleinen Sachen schlägt der schwedische Riese ja manchmal doch zu..

    Liebste Grüße! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das freut mich!

      Ja, die Steckdosen gibt's hier einfach gratis dazu. Nein, Spaß bei Seite, war schon da, haben wir nicht installiert. Ist so eine Dose mit Klappdeckel als Schutz... Das ist wirklich extrem praktisch.

      Aber dass du kein Blogger-Fell hast - Skandal! ;)

      Das Preis-Leistungsverhältnis - Das war mal besser, ist aber wie alles andere auch mit der Zeit einfach teurer geworden. Die Produkte, die sie später neu aufgesetzt haben, sind aber tatsächlich eher schlechter geworden (teuer und unstabiler, schlechtere Mechanismen). Manche Standard-Sachen sind schon billig und gut, aber das "günstig"-Image hat es für mich schon lange nicht mehr. Da bekommt man anderswo ähnliche Sachen zum gleichen Preis oder günstiger. Aber ich steht leider schon sehr auf einzelne Design-Reihen. :)

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  4. Dein Haul ist echt schön! Besonders die kleinen Teller sehen richtig süß aus und sind perfekt für Kleinigkeiten :)
    Das Aufbewahrungssystem "Fintorp" (ich hab gerade bestimmt dreimal geguckt, wie das Ding heißt ^^) ist echt praktisch und total schön! Ich benutze es auch als Gewürzregal und ist echt richtig cool. Das ganze System gefällt mir unglaublich gut :)

    Liebste Grüße
    Bea von Pink Room

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Bea,

      das freut mich sehr, dass dir der Beitrag gefällt! :)

      Fintorp mag ich auch als System. Wenn es sich ergibt, werde ich mir sicher noch das ein oder andere Teil aus der Serie holen.
      Auf den "Servierplatten" nehmen meist kleine Kuchenstücke oder Obst platz, wenn ich Besuch habe. :)

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  5. Bei dem "Lammfell" gebe ich dir recht ;'), ich bin da (leider) noch eine Ausnahme, bei meinem letzten besuch habe ich das Fell nicht gefunden :(
    Toller Haul, auch dein "Gewürzständer" finde ich sehr schön, den kaufe ich mir evtl ^^

    Liebe Grüße
    Russkaja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Russkaja,
      danke für deinen lieben Kommentar! Das mit dem Lammfell ist schon lustig. Schade dass du es nicht erwischt hast, das letzte Mal als ich bei Ikea war, hatten sie noch mindestens 2 andere (teuerer, weicher).
      Der Gewürzständer ist auch mit mein Favorit. Hat sich wirklich bewährt. Habe mir davon noch gleich ein Backup gesichert ;)

      Frohe Ostern!
      Katharina :)

      Löschen