Tamaris was my first love | Mini Schuh-Haul (Flats)

03 Juni 2016


Hallo ihr Lieben!

Da es diese Woche noch ein bisschen - in manchen Landesteilen leider zu viel - geregnet hat, dachte ich, ich zeige euch doch noch meinen Schuheinkauf bei Tamaris, der schon eine Weile her ist. Vielleicht ist er damit für den ein oder anderen ja doch wieder relevant. :)
 
Bestellt habe ich mir neue Schnürschuhe. Für mich einfach der perfekte Alltagsschuh! Flach, um ohne Fußschmerzen oder eingezwängte Zehen schnell von A nach B zu kommen, geschlossen, damit sie dem Fuß entsprechend Halt geben können. Wenn es schicker und trendy sein soll, kombiniere ich flache Schnürschuhe  in der Übergangszeit am liebsten mit 7/8-Hosen oder hochgekrempelten weiteren Jeans.

Inzwischen habe ich die drei Paare schon ordentlich im Alltag strapaziert und kann euch mittlerweile genauer berichten, welche Vor- und Nachteile sie für mich haben, welche meine Lieblinge sind und welche ich euch empfehlen kann. 

(Farbe: schwarz)
 

Hier haben wir zunächst das etwas "nerdigere", altbackenere Modell "Romy". Als ich dieses Paar zum ersten Mal an hatte, habe ich bemerkt, dass sie hinten vergleichsweise niedrig geschnitten sind. Ich hatte zunächst Angst, dass sie deshalb zu locker sitzen würden. Damit hatte ich dann aber tatsächlich gar keine Probleme. Die Schuhe haben außerdem einen weichen Absatz, da gibt es also kein "Klackern" beim Laufen. Das Modell in hellgrau kostet im Online-Shop übrigens aktuell nur 45€.
 
Was ich allerdings bemängeln muss, ist, dass die Schnürsenkel für mich ein wenig zu kurz sind. Eine Mini-Schleife bekommt man hin, muss aber ganz schön zirkeln. Ich habe die Schuhe jetzt inzwischen ca. 10 Mal getragen und musste gestern außerdem leider feststellen, dass sie an den Außenseiten schon aufgerissen sind. Ja, meine Füße sind vergleichsweise breit und ich strapaziere meine Schuhe relativ stark - nicht nur, dass ich viel Fahrrad fahre und zu Fuß gehe, ich sitze meist auch auf Arbeit mit dengelnden Füßen herum. Trotzdem finde ich das angesichts des Preises sehr ärgerlich. Meine ersten schlechten Erfahrungen mit Tamaris.

(Farbe: pepper)





Hier haben wir meiner Meinung nach das trendigste Modell im Budapester-Stil. Mein Liebling, kann ich euch sagen! Die Schnürsenkel haben metallische Umfassungen an den Enden, was unheimlich schick aussieht. Sie haben außerdem einen Klackabsatz (sagt mir mal bitte wie ihr das nennt!). Optisch gefallen sie mir am besten unter den drei Paaren.

Ich musste sie etwa drei mal den ganzen Tag tragen bis sie vollends eingelaufen waren, sie haben bis dahin hinten und an den kleinen Zehen etwas gerieben. Ich finde sie aber richtig toll! Inzwischen habe ich mir noch das cognac-farbene Modell gekauft und bin mit beiden sehr zufrieden. Einige Farben gibt es übrigens aktuell für 55€ im Online-Shop. :)

(Farbe: Stone plain)


Als letztes durfte das Modell "Ciara" mit - es ist der weichste Schuh von allen. Der gefütterte Rand ist an der Ferse wahnsinnig angenehm und schon vom ersten Tragen an super bequem. Durch das weichere Material bleibt der Schuhe aber auch nicht so ganz formecht. Der Fuß bekommt ganz schön Gelegenheit in seine - vielleicht nicht immer super gute - Ausgangslage zurückzukehren. ;)  Auch Ciara ist mit einem Klackabsatz ausgestattet. Was man vielleicht nicht auf den ersten Blick sieht, ist dass das Obermaterial aufgeraut ist, eine Art Wildleder würde ich sagen. Statt Schnürsenkel haben die Schuhe außerdem farblich passende Gummibänder, die an den Enden verknotet sind, so dass man nur noch reinzuschlüpfen braucht.
 
Das Modell hatte ich mir schon vor ca. zwei Jahren in schwarz gekauft. Mittlerweile ist es kaputt, hat aber bis dahin gute Dienste geleistet. Ich trage die Schuhe gern, wenn es eher casual sein soll. Da sie etwas gefüttert sind, sind sie auch noch tragbar, wenn es schon etwas kälter ist. Eine Empfehlung, wenn ihr den außergewöhnlichen Schnitt mögt.
 
Mögt ihr Tamaris?
Tragt ihr auch gerne mal Schnürschuhe?
Mit welchen Outfits kombiniert ihr sie?
 
 
Alles Liebe und bis bald
Eure Katharina
 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Katharina,

    Schuhe ... überall Schuhe .... schlimm ist das :D

    Ich deine gekauften Schuhe sehr hübsch, habe aber in diesem Stil weniger im Schrank weil ich einfach der typische Sneaker Typ bin. Raus aus den Laufschuhen ... rein in die Sneaker xD - so sieht meist mein Gesamtkonzept aus!

    Ich möchte dir aber wirklich geben: Wenn du die Schuhe erst ca. um die 6 Monate hast und sie wirklich kaputt gegangen sind: Reklamiere sie!
    Das hat nichts mit deinem Fuß zu tun sondern mit der schlechten Verarbeitung von Schuhen. Kann ich ein Lied von singen - sogar bei teuren Laufschuhen, und die sollen ja 1000 km in ihrem Leben halten!
    59 € ist schon ein Preis für einen Schuh, den man absolut umtauschen kann wenn die Nähte oder ähnliches kaputt gehen. Und gerade größere Firmen sind da häufig kulant!

    Viele liebe Grüße

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Nina,

      danke für deine lieben Worte! :)

      "Aus den Laufschuhen raus, rein in die Sneaker" - hach, herrlich, so ein Leben, wa? ;) Flach und unkompliziert, so siehts bei mir im Alltag aus, aber ein bisschen schick darf es dabei schon sein. :)

      Ja, das eine Paar habe ich tatsächlich nur 2-3 Wochen getragen, das Kaufdatum belegt es ja. D.h. das mit der Reklamation überleg ich mir jetzt tatsächlich mal...

      Liebe Grüße und ein warmes Wochenende!
      Katharina

      Löschen
  2. Her Katharina... Ich mag tamaris sehr gerne.... Zwar nicht alles aber die haben klasse Schuhe. Deine 3 Modelle schauen sehr toll aus... Wäre auch etwas für mich und die könnte ich super auf der Arbeit tragen... Schauen so elegant aus. Ich wünsche dir ein wunderschönes we...
    Glg Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Tina,
      oh, das freut mich sehr, dass ich da auch ein bisschen deinen Geschmack getroffen habe. Ich finde sie auch sehr schick und trage sie gerne auf Arbeit. Schick muss ja nicht immer gleich unbequem sein :)
      Von Tamaris mag ich auch nicht alles, aber dennoch der Laden bzw. die Marke mit der höchsten Treffer- und "Like"-Quote für mich. :)

      Hab noch einen schönen Sonntag!
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen