Khaki rules | #FOTD

13 Juli 2016

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich, Katharina, nach langer Zeit mal wieder ein AMU beziehungsweise ein so genanntes Face of the day für euch. Im Moment ist meine Umgebung bereits so dermaßen im Sommermodus, dass auch ich ein bisschen Geschwindigkeit aus dem Alltag nehmen kann und wieder häufiger auch unter der Woche Lidschatten verwende. Im Zentrum stand dabei neulich die Farbe khaki. Welche Produkte ich dafür verwendet habe und wieso, weshalb und warum das Ganze, das erzähle ich euch jetzt.



Ein Make-Up mit Khaki. Was hat das eigentlich im Hochsommer zu suchen? Die Farbauswahl lässt sich relativ leicht erklären: Zum einen waren die letzten zwei Woche hier in Leipzig tatsächlich eher herbstlich. Es hat gestürmt, geregnet, gehagelt. War zum Teil nur noch 16, 18 Grad, wenn auch immer wieder unterbrochen von unsäglicher Hitze. Darum war es mir verstärkt auch nach Erdtönen wie khaki oder braun auf den Lippen. Khaki ist an sich für mich so eine Rentner-Farbe. Eine Farbe, die ich auch mit diesen Army-Hosen verbinde, die Anfang der 2000er in Mode waren. Parkas in Khaki super, aber sonst ein Graus. Aktuell stammen aber auch wieder zwei meiner Lieblingsoberteile aus dieser Farbfamilie. Und ich fühle mich mit ihnen super wohl. Trotz Sommer. ;)

 

Eine der "Regeln" des augenfarbengerechten Schminkens ist es ja eigentlich zu Kontrastfarben bzw. Komplementärfarben zu greifen. Bei blauen Augen zu Braun, bei grünen zu Lila, bei brauen zu Blau etc. Ich finde aber dieses AMU zeigt ganz schön, dass man auch mit Lidschattenfarben, die der Augenfarbe entsprechen durchaus Highlights setzen und die verschiedensten Untertöne der Augen hervorheben kann. Im meinem Fall also Khaki zu grün-braunen Augen.

 


Ein bisschen herbstlich ist das Ganze ja schon. Man könnte aber auch sagen, ein MakeUp für Herbsttypen. Heißt also Menschen mit heller Haut, dunklen Haaren mit einem Gold- oder Rotanteil sowie in den meisten Fällen braunen oder grünen Augen. Ein Thema mit dem ich mich zufällig in der letzten Woche wieder beschäftigt habe. Ich finde mir persönlich stehen diese ausgegrauten Farben am besten. Ob warm oder kühl kann ich im Vorhinein aber nie so richtig sagen. Ich frage mich dann immer: Trage ich die Farben, die mir stehen? Sind sie nicht zu brav und subtil? Ich bin der Meinung auf den Augen stehen mir eher kühle Töne, auf den Lippen eher warme. Aber ist das eigentlich noch logisch nach der Farbtheorie? Eine einzige Verwirrung. Nach einigen Recherchen habe ich mich in dem Label "Herbsttyp" dann aber doch wiedererkannt. Und so ist dieses AMU entstanden.

Verwende habe ich u.a. folgende Produkte:
  • Sleek - Lidschatten-Palette "Au naturel" (Augen)
    • weiß: Brauenbogen (oben: 1.v.l.)
    • grau + hellbraun: Base bewegliches Lid (oben: 2.+3.v.l.)
    • khaki: bewegliches Lid außen (unten: 2.v.l.)
    • dunkelbraun: Crease (unten: 3.v.l.)
    • lachs: Highlight bewegliches Lid (oben: 6.v.l.)
    • ocker + orange: Transition shades (oben: 4.+5.v.l.)
  • Catrice - Ultimate Stay "030 Would you love me" (Lippen)
    > ausgelistet, ähnlich: Manhattan - Lip Laquer Matte Effect in "200 Satin Rose"
  • H&M - Blusher "Dazzling Peach" (Wangen)
    > ausgelistet, ähnlich: P2 - "Peony Star"


 
Wie gefällt euch das AMU?
Habt ihr euch schon einmal mit der Jahreszeitentypologie beschäftigt?

Eure Katharina

Kommentare:

  1. Liebe Katharina,
    das AMU steht dir voll gut und ich finde, dass es auch mal was anderes ist.
    Eine gute Mischung aus dezent und auffällig (:

    Sieht klasse aus!

    Liebste Grüße und fühl dich gedrückt!
    Therese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Therese,

      das ist so liebe von dir. Tausend Dank! Freut mich sehr, dass es dir gefällt.
      Drücker zurück! :* :* :*

      Hab noch einen schönen Sonntag!
      Katharina

      Löschen
  2. Liebe Katharina,
    also ich muss sagen, du hast meinen Geschmack haargenau getroffen! :-) Ich könnte die Farbe Khaki in jeder Saison tragen und für jedes Kleidungsstück. Ich liebe diese Farbe einfach so sehr, weil sie immer edel aussieht und trotzdem gedeckt ist. Auch ich neige eher weniger zu Kontrastfarben und ich mag dezentes Makeup sehr. Ok, auf den Lippen darf es ruhig auch mal etwas bunt hergehen, aber gerade bei der Augenpartie mag ich es am liebsten so wie du es in deinem heutigen FOTD zeigst. Du hast übrigens ein sehr hübsches Gesicht und kommst sehr sympathisch rüber :-)
    Viele liebe Grüße
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jasmin,

      Wahnsinn! Das freut mich jetzt aber total! Khaki ist schon irgendwie modisch so eine "Geht-immer"-Farbe. Stimmt. Ja und auf den Lippen darf bei mir als Kontrast dann auch mal mehr Farbe ran. Und auf den Wangen. Haha. Dezent, das trifft es gut. Für den Alltag mache ich meist auch nichts anders. Abends dann gerne auch mal mehr.

      Danke für das liebe Kompliment. Bin kurz rot geworden! :*

      Noch einen wunderbaren Sonntagabend!
      Katharina

      Löschen
  3. Man, hast du schöne Augen! Khaki als Lidschatten finde ich in Kombination mit Gold einfach mega schön.

    Alles Liebe www.selinsfashiondiary.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Selin,

      oh, wow. Tausend Dank für das Kompliment! Khaki und Gold ist wirklich schön. Besonders zu Augen, die sich nicht entscheiden wollen, ob sie nun braun, grün oder bernsteinfarben sein wollen. xD

      Alles Liebe
      Katharina

      Löschen
  4. Ein tolles AMU! Steht dir ganz hervorragend und die Farbkombination gefällt mir ausgesprochen gut. Du hast wirklich ein schönes Gesicht und wahnsinnig schöne Haut <3
    Liebe Grüße!
    LIANA LAURIE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      merci beaucoup! Danke für das liebe Kompliment. Naja, wenn wir mal ehrlich sind, macht man ja auch selten FOTD-Fotos wenn man aussieht wie ein Streuselkuchen. Aber im Moment geht's halt wieder ganz gut und da freut man sich über diese Tage dann auch umso mehr. ;)

      Hab noch einen schönen Sonntag!
      Katharina

      Löschen
  5. Hallo Katharina,
    das ist ein schönes dezentes Augen Make-Up. Ich habe mal einen Jahreszeitentyptest auf Douglas.de gemacht, da kam für mich der Sommertyp heraus. In Zwickau ist das Wetter aprilmaessig und es regnet in Strömen. Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag.
    Liebe Grüße
    Nancy
    https://OrangeCosmetics.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nancy,

      ja das mit den Jahreszeittypen ist nicht zu unterschätzen, oder? Aber wirklich schwierig, wenn man so eine Mischform ist. Hat es dir denn bei deiner Farbwahl geholfen? Das Wetter hier gleicht einer Achterbahn - 30° heute, Regenschauer am nächsten...

      Ich wünsche dir noch einen erholsamen Abend!
      Katharina

      Löschen
  6. Liebe Katharina... wow das hast Du richtig schön geschminkt. Deine Augen werden wunderbar in Szene gesetzt und die Farben schauen klasse aus. Ich muss ja sagen, dass ich Sleek, auch wenn die Lidschatten oft bröseln, gut finde. Freue mich schon auf das Londonshopping am Samstag,
    Glg Tina =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine liebe Tina! :)

      Oh, Wahnsinn - ich danke dir so sehr. Das ist toll zu hören!

      Sleek habe ich bestimmt 3 Jahre in meiner Schublade komplett ignoriert. Ich fand die Palette von den Farben her am Anfang sehr ansprechend, aber das Kombinieren fällt mir immer so unheimlich schwer, gerade wenn so mittlere Töne wie ein braun oder ein taupe fehlen. Das Khaki hat mich dann plötzlich doch wieder angelacht. Sie bröseln schon ein klein wenig, das stimmt. Aber mittlerweile muss ich sagen, dass die Qualität schon toll ist.

      LONDON?!? SAMSTAG? Neid! Erzähl mehr...

      Alles Liebe
      Katharina <3

      Löschen
  7. Hallo Katharina, ich mag Khaki auch sehr gern. Dein von Dir gezaubertes Augen-Make-up ist wunderschön. Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend. Liebe Grüße Jana von Magische Farbwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jana,

      ach, wie lieb von dir! Ich dank dir sehr! Geht runter wie Öl. :)

      Ich wünsche dir noch einen entspannten Abend.
      Katharina

      Löschen
  8. Sieht hübsch aus!
    Vg Emy
    Deine neue Followerin über Bloglovin

    http://xsweetredstrawberry.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Emy,

      viiiielen Dank! Danke, dass du uns abonniert hast. Wie freuen uns immer riesig über neue Leser! <3

      Katharina

      Löschen
  9. Ein sehr schöner AMU :) die gleiche Palette von Sleek habe ich auch und mag sie super gerne. Bei der Pigmentierung und Qualität zu dem Preis kann man wirklich nicht meckern.
    liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Mandy,

      ja, ich musste die Palette einfach mal wieder rauskramen. Mir fällt nur das kombinieren immer so schwer. In letzter Zeit habe ich dann wieder verstärkt diese rötlichen Brauntöne in der Lidfalte gesehen und musste so etwas endlich auch mal ausprobieren. Ich habe die Palette lange nach dem Kauf ignoriert, mittlerweile liegt sie wieder für jeden Tag griffbereit. Gerade der ocker-Ton und das beige zusammen ergeben für mich die perfekte Übergangsfarbe - für mich eine ganz neue Welt zu Anfang. ;)

      Ich wünsche dir noch einen erholsamen Sonntagabend!
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  10. Das ist so ein wunderschönes Make-Up :) Ich finde Khaki auch total hübsch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Viiiielen Dank! Das freut mich wirklich sehr! <3

      Katharina

      Löschen
  11. Khaki mag ich auch gerne. Ich finde deinen Look sehr hübsch und sehr tragbar. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wahnsinn. Vielen lieben Dank für das Kompliment!
      Wir freuen uns auch richtig doll, dass ihr gleich als Abonnenten geblieben seid! <3

      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen