Aufgebraucht extra: Deo & Parfum

02 Juli 2016

Hallo ihr Lieben,

wie ihr bestimmt wisst, bekommt ihr regelmäßig am Anfang eines Monats die Produkte von Katharina zu sehen, die sie in den Wochen davor brav aufgebraucht hat. Und ich schiebe mich hin und wieder einfach mal dazwischen... ;) Heute zeige ich euch Beauty-Müll aus dem Bereich Deodorant & Parfum.



Grundsätzlich nehme ich nach dem Duschen den Deodorant-Roll-on fresh pure von Nivea und das schon viele, viele Monate. Ich mag Roll-ons einfach am liebsten und dieser hier ist ohne Aluminiumsalze und schützt mich trotzdem den ganzen Tag. 
Sollte ich zwischendurch doch mal das Gefühl haben, dass ich eine Auffrischung brauche, dann sprühe ich normale Deos (genau, ohne Aluminiumsalze) nach. Ich mag frische und auch fruchtige Düfte wie diese hier von Balea und Isana. Beide kann ich sehr empfehlen. Sie duften dezent und man kann sie - vor allem jetzt im Sommer - schnell mal in die Handtasche stecken und so immer dabei haben. 
Von der lieben CherryPrincess habe ich mal eine Miniversion von Niveas Satin sensation-Spray bekommen. Dieses enthält leider Aluminiumsalze. Wer nicht darauf achtet, ob welche enthalten sind oder nicht, dem kann ich es absolut ans Herz legen. Es riecht herrlich blumig und schützt sehr gut.


Nun zum Thema Parfum: Eines meiner allerliebsten ist seit Jahren Lacoste pour femme. Ein klassischer, erwachsener Duft, der perfekt ins Büro passt. Ich habe mir den Duft natürlich sofort nachgekauft. Diesmal in einer größeren Flasche. ;)
Zu jedem Parfumkauf bekommt man ja ein paar Pröbchen dazu und ich probiere sie tatsächlich alle. Insgesamt waren es drei: Elie Saab Le Parfum L'eau Couture, Narciso Rodriguez for her Eau de Parfum und Ariana Grande Ari Eau de Parfum. Von Elie Saab habe ich bereits das 'normale' Le Parfum; das L'eau Couture war jetzt nicht so meins. Dafür schleiche ich schon seit ungezählten Monaten um das for her Eau de Parfum von Narciso Rodriguez herum. Dies ist wirklich ein besonderer Duft, der heraussticht, jedoch ist er eben auch etwas kostspieliger. Wie gut, dass mir Katharina letzte Woche einen Gutschein von Douglas geschenkt hat... Vielleicht wird es jetzt doch Zeit mir den tollen Duft zu bestellen! ;) Zu guter Letzt noch ein Wort zu dem Parfum von Ariana Grande. Eigentlich mag ich Düfte von 'Promis' (seien es Schauspieler, Sänger, Models...) nicht, weil sie immer etwas durchschnittlich riechen. Einfach nicht speziell und aufregend genug. Das von Ariana Grande hat mich dagegen sehr positiv überrascht. 

Um es zusammenzufassen: Ich kann alle hier vorgestellten Parfums wie auch Deodorants empfehlen!
Habt ihr ein Lieblingsparfum? Einen Duft, den ihr immer tragt? Lasst es mich wissen!

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und ein entspanntes Wochenende...
Alles Liebe ♥
Eure Diana :***

Kommentare:

  1. Ich nutze seit Jahren nur die Roll-on's von Nivea und bin damit sehr zufrieden. Gerade versuche ich mich an die Variante ohne Aluminium heranzutasten, aber tu mich da noch sehr schwer mit.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sonst kein großer Nivea-Fan, aber die Deos sind sehr gut. Probier mal das fresh pure! Das enthält keine Aluminiumsalze und hat mich wirklich überzeugt.

      Liebe Grüße :)
      Diana

      Löschen
  2. Der Kirsche Duft von Balea ist echt toll, der gefällt mir sehr!
    Roll ons von Nivea verwende ich auch gerne. Lauter tolle Produkte hast du da aufgebraucht!

    LG Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Verena! :) Der Kirschduft ist nicht so aufdringlich süß, deshalb mag ich ihn sehr.

      Liebe Grüße :)
      Diana

      Löschen
  3. Das Kirschdeo von Balea duftet sehr gut :)
    Mein liebstes Deo ist das Dove invible dry,ich komme immer wieder dazu zurück.
    Bei Parfüms mag ich die von Essence total gerne.
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tami, Danke für deinen Kommentar! :) Die Dove Deos habe ich auch lange Zeit genommen, aber mittlerweile achte ich drauf, dass ich keins nehme, in welchem Aluminiumsalze enthalten sind.

      Liebe Grüße :)
      Diana

      Löschen
  4. Ich mag die Deos von Dove sehr gerne, aber die von Nivea sind auch sehr gut. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die von Nivea sind sehr gut. Dove habe ich früher gerne benutzt.

      Viele Grüße :)
      Diana

      Löschen
  5. Hallo :) Ich liebe die Deos von Nivea. Das sind meiner Meinung nach wirklich die besten, da sie sehr dezent angenehm sind und man dadurch auch ein Parfum benutzen, ohne dass die beiden Düfte aufeinanderprallen. Meine Lieblingsparfums sind Prada Candy und La Vie est belle von Lancôme.

    Liebe Grüße Die Vorleser ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, die Nivea-Deos duften immer sehr dezent. Was ja wichtig ist, wenn man zusätzlich noch Parfum trägt.

      Liebe Grüße :)
      Diana

      Löschen
  6. Liebe Diana
    Das Nivea Deo ist auch bei mir seit Jahren sehr beliebt. Ich versuche so gut es geht auf Aluminium in Deos zu verzichten und da schützt mich dieses von Nivea sehr gut.
    Liebe Grüsse ♥ Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Dana, vielen Dank für deinen Kommentar! :) Ich verzichte komplett auf Aluminiumsalze. Das muss natürlich jeder für sich entscheiden. Ich fühle mich mit dem fresh pure von Nivea wirklich gut geschützt. Vielleicht nicht mehr bei über 30°C, aber welches Deo hält da noch zu 100%?! Ich sprüh dann eben noch mal was drüber. ;)

      Liebe Grüße :)
      Diana

      Löschen
  7. Die Does von Nivea mag ich sehr gerne

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    www.rimanerenellamemoria.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meiner Meinung nach sind das echt die besten.

      Viele Grüße :)
      Diana

      Löschen
  8. Hallo Liebes (:

    das Lacoste Parfüm verbinde ich IMMER mit meiner Mama. Sie hat das wirklich jahrelang getragen und immer eine Flasche da, auch wenn sie grad ein anderes benutzt (:

    Liebste Grüße und einen schönen Wochenstart (:
    Therese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey meine liebe Therese! :) Ja, das hattest du schon mal erwähnt, dass deine Mama auch das Lacoste Parfum benutzt. Da musste ich auch dran denken. :D

      Allerliebste Grüße :*
      Diana

      Löschen
  9. Das Isana Deo hatte ich auch schon mal, der Duft war ganz angenehm. Das Kirsch-Deo würde ich hingegen gern mal austesten, da muss ich demnächst mal daran schnuppern. Ich tue mich mit solchen Düften immer etwas schwer aber vielleicht gefällt es mir ja. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich dachte auch erst, dass Kirsche bestimmt unheimlich süß riecht, aber ich war positiv überrascht. Es duftet einfach fruchtig-frisch. Probier es ruhig mal! :)

      Liebe Grüße :)
      Diana

      Löschen
  10. Das Deo von Niveau benutze ich auch total gern!
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sarah... :) Ich nehme das Deo jetzt wirklich schon seit Jahren. :D Es ist echt toll.

      Liebe Grüße :)
      Diana

      Löschen